toggle menu

49 Stationen entlang des Mekong River – Kambodscha-Vietnam-Laos-Thailand

Das Mekong River Commission Secretariat (MRCS) ist eine Verwaltungs-organisation für das Mekong Einzugsgebiet. Ziel der Organisation ist es, durch gezielten Informationsfluss unter den Mekong Anrainerstaaten eine nachhaltige  Verwaltung der Wasserreserven zu etablieren. In Zusammenarbeit mit der World Meteorological Organization (WMO), errichtete die MRC ein hydrometeorologisches Messnetz mit 49 Stationen zur zeitnahen Datenerfassung. Finanziert wurde das Projekt von der französischen Entwicklungsgesellschaft AFD.


Hier können Sie die Projektbeschreibung als pdf-Datei herunterladen.

Drucksonde Wasserstand Temperatur keramisch kapazitiv OTT PLS

OTT PLS - Drucksonde

Keramische Druck- bzw. Pegelsonde zur Wasserstands- und Wassertemperaturmessung bei Pegel- bzw. Füllstandsmessungen

Die OTT PLS ist eine robuste keramische Drucksonde mit SDI-12- oder 4 … 20 mA-Ausgang. Sie misst in Grund- und Oberflächengewässern präzise und zuverlässig Wasserstand und Wassertemperatur und ist auch für Füllstandsmessungen einsetzbar.

  • Oberflächengewässer Grundwasser
  • Relativdrucksonde mit keramischer Druckmesszelle
  • Wasserstand/Druck, Wassertemperatur
  • Wasserstands- und Wassertemperaturmessung – anzuschließen an externe Datenlogger
  • 0 … 4, 10, 20, 40 und 100 m
  • ±0,05 % FS
  • SDI-12, RS-485 (SDI-12 Protokoll) oder 4 … 20 mA
Schwimmerbetriebener Winkelcodierer OTT SE 200

OTT SE 200

Wasserstand messen mit dem schwimmerbetriebenen Winkelkodierer OTT SE 200

Der Winkelcodierer OTT SE 200 ist eine kostengünstige Alternative zur stationären Wasserstandsmessung speziell in Schwimmerschächten oder Pegelrohren. Dank des absolut zuverlässigen Schwimmermechanismus liefert er präzise Messwerte.

  • Oberflächengewässer Grundwasser
  • Schwimmerbetriebener Winkelkodierer
  • Wasserstand
  • Einfache Systemintegration mit Standardsignal 4 ... 20mA; Variabel: mit Schwimmerseil oder Perlschnur lieferbar
  • ±30 m
  • SDI-12: ±0,003 % FS; 4 … 20 mA: ±0,1 % FS
  • Nein
  • SDI-12 oder 4 … 20 mA
Niedrigenergie-Impulsradar OTT RLS

OTT RLS - Radarsensor / Wasserstand messen

Niedrigenergie-Impulsradar OTT RLS zur berührungslosen Wasserstandsmessung

Der Niedrigenergie-Impulsradar OTT RLS ist ideal für die berührungslose Wasserstandsmessung an Oberflächengewässern. Die Montage außerhalb des Gewässers gewährleistet genaue Messergebnisse unabhängig von äußeren Einflüssen.

  • Oberflächengewässer
  • Berührungslos Pulsradar
  • Wasserstand/Distanz zur Wasseroberfläche
  • Niedrigenergie-Impulsradar für Freifeldanwendungen zur berührungslosen Erfassung des Wasserstandes an Oberflächengewässern. Installiert an Brücken oder Tragkonstruktionen
  • 0,4 … 35 m
  • 0,4 … 2 m: ±10 mm; 2 … 30 m: ±3 mm; 30 … 35 m: ±10 mm
  • Nein
  • SDI-12 oder RS-485 (SDI-12 Protokoll) oder 4 … 20 mA

Das Mekong River Commission Secretariat (MRCS) ist eine gemeinsame Organisation der Regierungen von Kambodscha, Laos, Thailand und Vietnam. Auch China und Myanmar arbeiten eng mit dem MRCS zusammen.
Das MRC-Messnetz erfasst die Daten des gesamten Mekong-Einzugsgebiets, sowohl des Hauptstromes, als auch der wichtigsten Nebenflüsse.
Das neue System wurde in das bestehende Überwachungssystem der MRC integriert und trägt somit gleichzeitig zur Verbesserung und Erweiterung der bisherigen Möglichkeiten der Datenerhebung und der Vorhersage in den einzelnen Ländern bei.
Das Projekt wird vom “Information and Knowledge Management Programme" (IKMP) der Technischen Abteilung (TSD) der MRC betreut.
Es soll sichergestellt sein, dass die Daten des gesamten Einzugsgebiets dem Regional Flood Management and Mitigation Center (RFMMC) in Phnom Penh und anderen Echtzeit-Nutzern zeitnah zur Verfügung stehen.
Die 49 Messstationen müssen in 15 Minuten-Intervallen zeitnah die Wasserstands- und Niederschlagsdaten des Hauptstromes und der wichtigsten Nebenflüsse des  Mekong River liefern.

Die Anforderungen lauteten:

  • Messstationen für Wasserstand und Niederschlag
  • Datenfernübertragung via GPRS und serieller Telefonverbindung
  • Aufbau der Stationen an 49 verschiedenen Standorten in den einzelnen Mitgliedsstaaten
  • Unterweisung des technischen Personals der Länder

 

Lieferung von 49 Stationen, ausgerüstet mit OTT DuoSens Datensammlern – die schlüsselfertige Lösung zur Erfassung, Speicherung und Übertragung von Wasserstands- und Niederschlagsdaten.
Je nach den Gegebenheiten an den einzelnen Stationen kommen verschiedene Technologien der Wasserstandsmessung zum Einsatz:

  • 30 Einperlsensoren: OTT CBS
  • 9 Radar Sensoren: OTT RLS
  • 10 Winkelcodierer: OTT SE200
  • Installation der Stationen in den einzelnen Mitgliedsstaaten durch OTT Partner vor Ort
  • Regionale und überregionale Trainings zu Bedienung und Wartung der Stationen für das technische Personal der beteiligten Länder

Die Vorteile:

  • State-of-the-art Technologie für die tragfähige Langzeiterhebung hydrometeorologischer Daten.
  • Schlüsselfertige Lösung – vom Sensor über die Datenerfassung bis hin zur kompletten Installation und Inbetriebnahme. Sensortechnologie, die optimal auf die Bedürfnisse der einzelnen Messstellen zugeschnitten ist.
  •  Installation, Inbetriebnahme und Konfiguration der Stationen sowie Trainings für die Kunden – alles kommt aus einer Hand vom OTT Partner vor Ort.
  • Der MRC erhält kompetenten Kundendienst durch unsere Partner vor Ort, die vom OTT Hydroservice Team in Deutschland unterstützt werden.
Zurück zur Übersicht