toggle menu

OTT Orpheus Mini

Grundwassersstand und Wassertemperatur messen mit dem OTT Orpheus Mini

Der Grundwasser-Datensammler OTT Orpheus Mini überzeugt durch hochwertige Komponenten und ein durchdachtes Design. Herzstück ist die langzeitstabile keramische Druckmesszelle in einem korrosions- und salzwasserbeständigen Edelstahlgehäuse. Setup, Batteriewechsel und Kommunikation sind denkbar einfach, denn die Kommunikationseinheit ist über die Brunnenkappe leicht zugänglich. Konzipiert für den Langzeiteinsatz im Grundwasser-Monitoring, hat sich der Orpheus Mini auch im Oberflächengewässer bewährt.

  • Oberflächengewässer, Grundwasser
  • Relativdrucksonde mit keramischer Druckmesszelle
  • Wasserstand/Druck, Wassertemperatur
  • Für Pegelrohre ab 1", vor Ort wechselbare Batterien (Lithium oder Alkaline)
  • 0 … 4, 10, 20, 40 und 100 m
  • ± 0,05% FS
  • Ja
Angebot oder Beratung anfordern
  • Langfristig verlässliche Messwerte: Die keramische Druckmesszelle bleibt auch im Dauereinsatz formstabil, anders als Standardmesszellen mit Metallmembran; die vergossene Elektronik verhindert Eindringen von Wasser und Kondenswasserbildung.
  • Präzise Daten: Temperatur, Wasserdichte und barometrischer Druck werden automatisch kompensiert.
  • 4 MB Datenspeicher für ca. 500.000 Messwerte: ideal für den Dauereinsatz ebenso wie für datenintensive Pumpversuche
  • Einfache Installation: Passt in Pegelrohren ab 1", für größere Durchmesser gibt es praktische Brunnenkappen-Adapterscheiben.
  • Robustes, kevlarverstärktes Kabel: längenstabil selbst bei Kabellängen bis 200 m
  • Wartungsfreundlich: Infrarot-Schnittstelle, Batterien und Trocknungseinheit sind über die Brunnenkappe leicht zugänglich; zum Wechseln von Batterien oder Trocknungseinheit brauchen Sie nicht einmal Werkzeug. PC oder Tablet sind bequem über die Infrarot-Schnittstelle anschließbar.
  • Geringer Strombedarf: über 5 Jahre Batteriestandzeit mit Lithium-Batterien, mehr als 18 Monate mit handelsüblichen Alkaline-Batterien
  • Langzeitmessung von Wasserstand und Temperatur in Pegelrohren, Brunnen und Oberflächengewässern
  • Pumpversuche
Bereichsbroschüre - Grundwassermessung
Betriebsanleitung Grundwasser-Datensammler OTT Orpheus Mini
Kurzanleitung Grundwasser-Datensammler OTT Orpheus Mini
Orpheus Mini – Firmware - DE
OTT Orpheus Mini - CE Konformitätserklärung | Declaration of Conformity | Declaration de Conformité
OTT Water Logger Operating Program - Bedienprogramm
Prospekt - Grundwasserdatensammler OTT Orpheus Mini
Technischer Tipp - Sensor Auswahlhilfe Grundwasser
Technischer Tipp - Sensor Auswahlhilfe Grundwasser
USB-Schnittstellentreiber - OTT IrDA-Link USB - DE
White Paper - OTT ecoLog Leitfaden: Datenfernübertragung über Mobilfunknetze
White Paper - OTT ecoLog Leitfaden: Datenfernübertragung über Mobilfunknetze
PDF herunterladen
Messbereiche
Messbereiche Druck 0 .. 4 m, 10 m, 20 m, 40 m, 100m Wassersäule
Genauigkeit Druck ± 0,05 % FS
Auflösung 0,01 % FS
Messbereich Temperatur –25 °C … +70 °C (eisfrei)
Genauigkeit Temperatur ± 0,5 °C
Auflösung 0,1 °C
Eletrische Daten
Spannungsversorgung 3 x 1,5 V
Standzeit (bei 1 h Abfrageintervall)
mit Lithium-Batterien mindestens 5 Jahre
mit Alkaline-Batterien mindestens 1,5 Jahre (hochwertige Batterietypen)
Schnittstelle Infrarot (IrDA)
Datenlogger
Messwertspeicher 4 MB
Anzahl Messwerte ca. 500 000
Abfrageintervall 1 Sekunde ... 24 Stunden
Speicherintervall 1 Sekunde ... 24 Stunden
Installation ab 1"
Systemlänge 1,5 ... 200 m ± 0,25 m (Kabellänge inkl. Kommunikationseinheit / Drucksonde)
Material ABS, V4A (DIN 1.4539)
Gewicht
Kommunikationseinheit (inkl. Batterien) ca. 0,410 kg
Drucksonde ca. 0,300 kg
Abmessungen
Kommunikationseinheit L x 400 mm x 22 mm
Drucksonde L x Ø 195 mm x 22 mm
Umgebungsbedingungen
Temperaturkompensierter Arbeitsbereich – 5 °C ... +45 °C (eisfrei)
Lagertemperatur – 40 °C … +85 °C
Betriebstemperatur – 20 ... +70 °C
Luftfeuchte 100 %
Schutzart
Kommunikationseinheit IP 67 (Eintauchtiefe max. 2 m, Eintauchdauer max. 24 h)
Drucksonde IP 68
EMV-Grenzwerte IEC61326/EN61326 werden eingehalten
EN 550222 class B
EN 61000-4-3
EN 61000-4-4
EN 61000-4-5
EN 61000-4-6
EN 550222 class B
PDF herunterladen
Zurück