toggle menu

Hydrolab HL4 - Multiparametersonde

Die neue Hydrolab Sondenplattform: Zuverlässig, Einfach zu bedienen, Metadaten

Die Hydrolab HL4 zur Wasserqualitätsmessung ist die Multiparametersonde der nächsten Generation von OTT Hydromet. Verlassen Sie sich darauf, dass die Sonde korrekt arbeitet und lösen Sie etwaige Probleme schnell und sicher. Vereinfachen Sie Kalibrieraufgaben und generieren Sie valide, wissenschaftlich fundierte Aussagen.

Bei Monitoring-Aufgaben vor Ort verwenden Sie die Hydrolab HL4 zusammen mit dem Bediengerät Surveyor HL. Für stationäres Monitoring bietet die Hydrolab HL4 einen integrierten Datenlogger und dedizierte Kommunikationsmodule zur einfachen Integration in externe Logging- oder Fernübertragungssysteme.

  • Fest installiert, Mobil
  • Temperatur, Leitfähigkeit, Tiefe, pH, gelöster Sauerstoff (LDO),Trübung, ORP
  • Die Wasserqualitäts-Multiparametersonde der nächsten Generation
  • SDI-12, RS-485, RS-232, TTY, USB
Angebot oder Beratung anfordern Dieses Produkt mieten
  • Ein Selbstkontrollsystem überprüft den Gerätestatus, zeigt Probleme auf, kennzeichnet betroffene Daten und bietet Hilfe bei der Problemlösung
  • Der Sensorstatus wird mit jeder Datenzeile gespeichert und in einer Loggingdatei zur Verfügung gestellt – unentbehrliche Metainformationen für die Datenvalidierung
  • Geführte, halbautomatisierte Kalibrierroutinen führen den Anwender durch die Kalibrierung
  • Individuell einstellbare Kalibrier- und Wartungsintervalle mit automatischer Fälligkeitsanzeige
  • Automatisches Speichern der Ergebnisse mit Datum, Uhrzeit, Kalibriertyp, Nutzer-Kennung und Notizen
  • Jederzeit abrufbare Kalibrierberichte mit Informationen zu vorausgegangenen Kalibrierungen und Prüfroutinen.
  • Vereinfachter Kalibrier-Check zum schnellen Prüfen auf Toleranzüberschreitung;  Ergebnisse werden für Referenzzwecke gespeichert
  • Spezielle Kommunikationsmodule für die einfache Integration in externe Datenlogging- und Fernübertragungssysteme.
  • Flüsse und Bäche, Seen, Talsperren, Speicherbecken und Grundwasserbrunnen
  • Salz- oder Brackwasserbuchten, Flussmündungen und küstennahe Gebiete
  • Geeignet für Punkt-/Profiling-Messungen und kontinuierliches Monitoring
Hydrolab HL4 - Die Sonde - Übersicht - Video
Hydrolab HL4 Comm. Module Manual
Hydrolab HL4 Manual
Hydrolab HL4 Operating Software - Kalibrierung - Video
Hydrolab HL4 Operating Software - Übersicht - Video
Hydrolab HL4 Operating Software - Überwachung - Video
Hydrolab HL4 Sensor Manual
Hydrolab Operating Software
Hydrolab Operating Software 32 bit install
Hydrolab Operating Software
Hydrolab Operating Software 64 bit install
Prospekt - Multiparametersonde zur Wasserqualitätsmessung Hydrolab HL4
Survey HL Handheld Manual
Überwachung der Wasserqualität Video
PDF herunterladen
Sensoren Temperatursensor und bis zu vier weitere Sensoren sowie Tiefe und ORP
Elektrisch
Externe Versorgung 6 ... 30 VDC (12 VDC nominal), Kommunikationsmodul,
12 VDC: 250 mW typisch, 19 W Spitzenaufnahme
Internal (Optional) Interne Alkaline D-Zellen-Batterien, nicht wiederaufladbar
Sleep mode bei 12 V 20 mA
Schnittstellen / Kommunikation Hydrolab Kommunications-Modul: USB, SDI-12, RS232, RS485 oder TTY
Speicher 4 GB interner Speicher; min. Intervall 1 Sekunde
Benutzer-Interface
Hydrolab Operating Software
(Optional) Hydrolab Surveyor HL
Allgemein
Sonde max. Eintauchtiefe 200 m
Maximale Kabellänge 200 m
Durchmesser ohne Gummi-Stoßschutz 4,44 cm
Durchmesser mit Gummi-Stoßschutz 5,33 cm
Gewicht mit internen Akku (IBP) mit Lager/ Kalibrierschutzkappe 2,2 kg
Länge 51,43 cm bis 77,8 cm, abhänging von Konfiguration
Umgebungsbedingungen
Betriebstemperatur -5 ... 50 °C , eisfrei
Lagertemperatur 1 ... 50 °C
PDF herunterladen
Zurück