toggle menu

OTT Pluvio² S – Regenmesser / Niederschlagsmesser

Kompakter wägender Niederschlagsmesser für alle Niederschlagsarten

Der wägende Niederschlagsmesser OTT Pluvio² S misst die Intensität und den kumulativen Niederschlag in einem weiten Messbereich von 0 … 3000 mm/h. Als Weiterentwicklung des bewährten OTT Pluvio² bietet er Spitzentechnologie bei kompaktem Design und fasst mit einer Auffangfläche von 200 cm² bis zu 400 mm Niederschlag.

Das nahezu wartungsfreie Gerät passt auf 2-Zoll-Standrohre, braucht wenig Platz und kann konventionelle Regenmesser oder Kippwaagen ohne baulichen Aufwand ersetzen.

  • Niederschlagsmenge, kumulativ, Niederschlagsintensität, Behälterinhalt (Echtzeit und Nicht-Echtzeit)
  • Wägeprinzip
  • Kompakter Allwetter-Niederschlagsmesser, für 2"-Standrohre, hohe Messgenauigkeit, nahezu wartungsfrei, lebenslang kalibriert, entspricht Anforderungen der WMO-Richtlinie No. 8
  • SDI-12, RS-485, Impuls, Status
Angebot oder Beratung anfordern
  • Kompaktes und relativ leichtes Messgerät mit witterungsbeständigem Auffangbehälter für 400 mm Niederschlag (Auffangfläche 200 cm²)
  • Minimaler Platzbedarf – kann problemlos auf vorhandene Betonsockel von 50 cm x 50 cm montiert werden; geeignete, vibrationsfreie 2-Zoll-Standrohre sind wiederverwendbar
  • Geringe Gesamtbetriebskosten – lebenslang kalibriertes, eis-, drift- und nahezu wartungsfreies Messgerät
  • Hochentwickelte Datenerfassung und -bearbeitung mit Signal-Analyse, Filterung und Rauschreduzierung sowie Algorithmen zur Kompensation von Temperatur- und Windeinflüssen
  • Intensität und kumulative Datenausgabe erfüllen WMO Richtlinie No. 308
  • Hohe Messgenauigkeit von ±1 mm bei weitem Messbereich und großer Datenverfügbarkeit von 99 %
  • Ausgabe hoher Niederschlagsintensitäten bis 3000 mm/h ohne zeitliche Verzögerung
  • Präzise Erfassung von Feinstniederschlägen schon ab 0,03 mm Niederschlag pro Stunde – das entspricht den Erfordernissen des Deutschen Wetterdienstes
  • Optional mit individuell einstellbarer Ringheizung – verhindert die Bildung von Eis oder Schneehauben und hält den Auffangring frei; im reduzierten Heizbetrieb auch solarversorgt einsetzbar
  • Verschiedene Ausgabeschnittstellen (SDI-12, RS-485, Impuls/Kontakt), konfigurierbar via USB mittels Tablet-PC oder Notebook

Der Pluvio² S ist für den professionellen Einsatz vorgesehen. Er ist für Wetterbeobachter-Messnetze ebenso geeignet wie für urbane Niederschlagsstationen oder Wetterdienst-Messfelder mit begrenzten Aufstellbereichen.

Einsatzbeispiele

  • Automatische meteorologische Messnetze
  • Neben- und ehrenamtliche Wetterbeobachter-Messnetze
  • Urbane hydrometeorologische Messnetze
  • Niederschlagsstationen zur Hochwasserwarnung und zur Niederschlags-Abfluss-Modellierung
  • Niederschlagsstationen im Rahmen von Forschungsprojekten
  • Wetterradar-Systeme zur Kalibrierung und Z/R-Korrelation

 

 

OTT Pluvio² - USB-Schnittstellentreiber - DE
OTT Pluvio² / OTT Pluvio² S / OTT Pluvio² L - Bediensoftware
OTT Pluvio² S – Firmware - DE
Prospekt - Kompakter wägender Niederschlagsmesser OTT Pluvio² S
Betriebsanleitung Niederschlagssensor OTT Pluvio² S
OTT Pluvio² S - Konformitätserklärung | Declaration of Conformity | Declaration de Conformité
Erfassbarer Niederschlag flüssig, fest und gemischt
Auffangmenge/Behälterkapazität 400 mm (ca. 8 l)
Auffangfläche 200 cm²
Messprinzip wägendes Messverfahren
Sensorelement hermetisch versiegelte Wägezelle
Messbereiche
Niederschlag 0 ... 50 mm/min oder 0 ... 3000 mm/h
Ansprechschwelle Menge bei 60 min Sammelzeit 0,03 mm
Ansprechschwelle Intensität 0,1 mm/h oder 6 mm/h
Genauigkeit (bei -25°C +45°C)
Menge ± 0,1 mm oder ±1% vom Messwert
Intensität ± 0,1 mm/min oder ± 6 mm/h oder ±1% vom Messwert
Auflösung
SDI-12 und RS-485 Menge: 0,001 mm
Intensität: 0,001 mm/min oder 0,01 mm/h
Impulsausgang 0,05/ 0,1/0,2 mm (einstellbar)
Messintervall
Menge 6 sec ... 60 min
Intensität 1 min
Ausgabeverzögerung
Echtzeit < 1 min
Nicht-Echtzeit (gefilterte Werte) 5 min
Ausgabe
Messwerte Intensität EZ, Menge EZ/NEZ, Menge NEZ, Menge Total NEZ, Behälterinhalt EZ und NEZ, Temperatur Wägezelle
Statuswerte Status Pluvio² S, Status Heizung
Einheiten konfigurierbar in mm oder in (Inch, Zoll), mm/min oder mm/h, in/min oder in/h und °C oder °F
Elektrische Daten
Serielle Schnittstellen SDI-12 V1.3,
RS-485 2- oder 4-Draht (SDI-12-Protokoll und Kommandozeilenmodus (ASCII))
Digitalausgänge (2/5 Hz) Impuls 0,05/0,1/0,2 mm (einstellbar); Status 0 ... 120 Impulse/min
USB 2.0 Konfigurations-/Service-Mode und Firmware-Update
Versorgungsspannung 5,5 ... 28 VDC, typisch 12 VDC, verpolungssicher
Stromaufnahme typisch 9,2 mA bei 12 VDC
Leistungsaufnahme (ohne Heizung) < 110 mW
Ringheizung, optional
Versorgungsspannung 12 ... 28 VDC, typ. 12/24 VDC, verpolungssicher
Heizleistung 24 VDC / max. 50 Watt, Temperatur-Regelbereich 45 K (Windgeschwindigkeit 0 m/s);
12 VDC / max. 12,5 Watt, Temperatur-Regelbereich 12 K (Windgeschwindigkeit 0 m/s)
Betriebsmodi Ringheizung (Heizungsregelung) ausgeschaltet, permanent eingeschaltet, permanent eingeschaltet innerhalb eines einstellbaren Temperaturbereichs, US NWS-Standard (zeitgesteuert), bei Niederschlag (einstellbare Nachlaufzeit)
Betriebsbereich Ringheizung -40 °C ... + 60 °C (Umgebungstemperatur)
Abmessungen und Gewicht
Pluvio² S 288 mm x 651 mm (Ø x h)
Standrohr Ø 2" / 50 ... 60 mm
Gewicht ca. 7,8 kg (leerer Behälter)
Material
Grundträger Aluminium/Edelstahl
Auffangbehälter/Behälterauflage/Rohrgehäuse ASA/UV-stabilisiert
Umgebungsbedingungen
Betriebstemperatur -40 ... +60 °C
Lagertemperatur -40 ... +70 °C
Relative Feuchte 0 ... 100 % rF (nicht kondensierend)
Schutz und Normen
Rohrgehäuse geschlossen IP65
Rohrgehäuse geöffnet IP63
Wägezelle IP67
EMV 2004/108/EG; EN 61326-1:2013
Salzbeständigkeit EN 60068-2-11
Download PDF
Zurück